+86-0755-83975897

Technologieanwendung

Ressourcen
Startseite -Ressourcen -Tägliches Highlight -Vorteile der kontaktlosen Steckverbinderlösung

Vorteile der kontaktlosen Steckverbinderlösung

Erscheinungsdatum: 2021Quelle des Autors: KinghelmAufrufe: 734

In Automatisierungsanwendungen kann häufiges Arbeiten zum Verschleiß der Steckverbinder führen und die Konnektivität und Zuverlässigkeit beeinträchtigen. Eine neue Alternative bieten kontaktlose Steckverbinder.

Bei industriellen Anwendungen, die häufig funktionieren, stehen mechanische Verbindungen vor Herausforderungen. Wenn zwei Gegenschnittstellen interagieren, führt unvermeidlicher Verschleiß zu einer Reihe kontaktbedingter Ausfälle und Wartungsprobleme. Angesichts der steigenden Nachfrage nach Verbindungen in der Automatisierung und Industrie 4.0 entwickeln Zulieferer neue kontaktlose Steckverbindertechnologien.

非接触连接器解决方案优势突出

Der kontaktlose Steckverbinder ist eine aufstrebende Lösung auf dem Markt für hohe Zuverlässigkeit. Traditionell benötigen Steckverbinder auf dem Markt eine große Anzahl kooperativer Anwendungen, einschließlich der Fertigungs- und anderen Automatisierungsbranchen. Eine neue Lösung, wie der kontaktlose Steckverbinder von Weidmüller, ist der erste Steckverbinder, der für Anwendungen mit hoher Zuverlässigkeit entwickelt wurde. Es kann im Automatisierungsprozess verwendet werden, um die Verbindung zu ersetzen, die zuvor manuell eingefügt werden muss.

非接触连接器解决方案优势突出

Wir arbeiten eng mit führenden deutschen Automobilherstellern zusammen. Die Freecon-Steckverbinder von Eller werden im Automobilbau und anderen Bereichen eingesetzt.

Diese kontaktlose Lösung nutzt die induktive Resonanzkopplung, um eine Leistung von bis zu 240 W zuverlässig zu übertragen. Kontaktlose Verbindungen bieten vielfältige Leistungen und Vorteile. Sie tragen dazu bei, den Automatisierungsgrad zu verbessern, den Produktionsprozess zu optimieren und neue Designs und Anwendungen zu ermöglichen. Automatisieren Sie beispielsweise das Laden fahrerloser Transportsysteme.

Rene & Middot, Produktingenieur von Weidmüller; „Kontaktlose Steckverbinder eignen sich für eine Vielzahl von Bereichen, etwa für den Maschinenbau, die Robotik, die Materialverarbeitung und sogar für erneuerbare Energien. Sie lassen sich leicht umwandeln und sind daher auch eine attraktive Lösung für bestehende Fabriken“, sagte Hesman

Zu den Anwendungen kontaktloser Steckverbinder gehören:

1. Werkzeugwechselvorrichtung, beispielsweise Ausrüstung für die Automobilproduktion.

2. Laden Sie Ausrüstung für kleinere fahrerlose Transportsysteme, mobile Fertigungssysteme oder Straßenbahnen.

3. Herstellung von medizinischen Verbrauchsmaterialien im Reinraum.

非接触连接器解决方案优势突出

Der Freecon-Stecker von Weidmüller bietet extrem geringe Übertragungsverluste und einen Wirkungsgrad von bis zu 93 %.

Aufgrund der hohen Flexibilität der berührungslosen Verbindungslösung. Die Verbindung ist aus jeder Richtung zugänglich. Sobald sich die beiden Module gegenüberstehen, wird eine Verbindung hergestellt. Auch bei Drehbewegungen bleibt die Verbindung stabil.

Hesman sagte: „Mit der zunehmenden Automatisierung der Industrie 4.0-Technologie wird die kontaktlose Übertragung weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Warum? Denn im Gegensatz zur herkömmlichen steckbaren Energieübertragung verursacht die kontaktlose Übertragung keinen mechanischen Verschleiß. Das verlängert die Lebensdauer und reduziert Ausfallzeiten.“ und zeitaufwändige Wartungsarbeiten. Darüber hinaus bietet die kontaktlose Übertragung eine Grundlage für die Automatisierung und Prozessoptimierung.

Durch die SPS-Steuerung kann die Nebenseite über die Hauptseite geöffnet oder geschlossen werden. Darüber hinaus ist durch die Plug-and-Play-Funktion die Umstellung berührungsloser Produkte in bestehende Systeme problemlos möglich.

Die Kraftübertragung erfolgt durch induktive Resonanzkopplung. Das Gebrauchsmuster bietet die Vorteile von Verschleißfreiheit, Zuverlässigkeit und hoher Effizienz. Der Mehrwert liegt in der erheblichen Leistungsdichte, die doppelt so hoch ist wie bei vergleichbaren Lösungen auf dem Markt. Gleichzeitig ist der Wartungsaufwand geringer.

Kontaktlose Industrielösungen

Im industriellen Bereich bietet die berührungslose Technologie viele Möglichkeiten für eine leistungsstarke Automatisierung. Seine Vorteile sind wie folgt:

·Verschleißfreie elektrische Verbindungen können kontrolliert geschaltet werden.

·Hohe Flexibilität durch unbegrenzte Zugriffsmöglichkeiten.

·Verhindern Sie vollständig die Verschmutzung durch Feuchtigkeit und Schmutz.

·Flexible Installationsmöglichkeiten.

·Für eine schnelle Inbetriebnahme wird ein Push-Pull-Stromanschluss verwendet.

Fallstudie zur kontaktlosen Verbindung

Die deutsche intelligente Fabrik für Gefriertrockner hat ein automatisches Be- und Entladesystem entwickelt. Die Beladung des Gefriertrockners erfolgt durch einen Roboter, der sich horizontal entlang des Zahnriemens bewegen kann. Der Schrittmotor des Roboterfahrers wird von einem wiederaufladbaren Akku angetrieben. Die berührungslose Verbindung dient zum Laden des Akkus.

An der Parkposition vor dem Gefriertrockner erhält die Ladevorrichtung eine neue berührungslose Stromversorgung und die Kommunikation mit der Steuerung erfolgt drahtlos. Die kompakte Bauweise macht das Be- und Entladesystem zu einer idealen Lösung für die Produktion von Gefriertrocknern unter Reinraumbedingungen. Ohne kontaktloses Laden ist diese Anwendung nicht realisierbar.

Eine weitere Anwendung für berührungslose Steckverbinder ist der Straßenbahnbau. Geringer Platzbedarf, hohe Flexibilität und Modularität sind wichtig, um Lösungen für Reinräume und hygieneanspruchsvolle Umgebungen zu schaffen. Die autonome Stromversorgung sorgt in Kombination mit der WLAN-Datenverbindung für maximale Mobilität des Straßenbahnsystems. Die Stromversorgung erfolgt induktiv über das Magnet-Näherungssystem und die Ladung kann automatisch positioniert werden.

Berührungsloser Reinigungsraum

Der Hauptvorteil dieser Lösung besteht darin, dass sie stets die Anforderungen der Schutzart IP65 erfüllen kann. Beim herkömmlichen Steckverbinder muss dieser häufig eingesteckt und herausgezogen werden. Dies stellt eine potenzielle Schadstoffquelle in Reinräumen dar, die durch berührungsloses Laden vermieden werden kann.

Beispielsweise führen Steckverbindungen in Reinraumanwendungen zwangsläufig zu Partikelkontaminationen. Eine weitere Möglichkeit bietet die kontaktlose Kraftübertragung. Freier Kontakt schafft saubere Verbindungen und ggf. Übertragung durch Glaswände. Dadurch können Produkte und Prozesse in typischen Anwendungen wie der Medizintechnik, der Elektronikfertigung oder der Lebensmittelindustrie vor Verschmutzung geschützt werden.

Wenn der manuelle Steckverbinder an seine Grenzen stößt, eröffnet die kontaktlose Übertragungstechnik eine neue Perspektive für die Automatisierung.


Dieser Inhalt stammt vom Branchenverband Network / Shenzhen Connector Industry. Diese Website bietet nur Nachdrucke an. Die Ansichten, Positionen und Technologien dieses Artikels haben nichts mit dieser Website zu tun. Wenn ein Verstoß vorliegt, kontaktieren Sie uns bitte, um ihn zu löschen!

Links: Sitemap金航标萨科微KönigshelmSlkorRUFRDEITESPTJAKOSIMYMRSQUKSLSKSRLVIDIWTLCAROPLNEINHIELFINLDACSETGLHUMTAFSVSWGACYBEISMKYIHYAZ

Service-Hotline

+86 0755-83975897

Wifi-Antenne

GPS-Antenne

WeChat

WeChat