+86-0755-83975897

News

Events
Startseite -Events -Branchen-News -Lebhafte WiFi-6-Chip-Spur

Lebhafte WiFi-6-Chip-Spur

Erscheinungsdatum: 2021Quelle des Autors: KinghelmAufrufe: 648


Vor nicht allzu langer Zeit gab Xiangfeng Investment bekannt, in Longli Semiconductor zu investieren. Dieses im März 2021 gegründete Halbleiterunternehmen ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Kommunikationschips mit kurzer Reichweite wie WLAN konzentriert. Von der Gründung bis zum Erwerb von 110 Millionen Yuan an Angel-Round-Investitionen dauerte es nur 5 Monate, was auch zeigt, dass WiFi-Chips immer mehr Aufmerksamkeit auf dem Markt erhalten.

Aus der jüngsten Entwicklung vieler Hersteller, die sich der Forschung und Entwicklung von WiFi-Chips widmen, haben Chiphersteller wie Qualcomm, Broadcom und Marvell Wi-Fi 6-Chips auf den Markt gebracht, und inländische Unternehmen wie Espressif Technology und Broadcom Integration haben ebenfalls verwandte Chips auf den Markt gebracht. Darüber hinaus schrieb Aojie Technology, das dieses Jahr im Science and Technology Innovation Board gelistet war, in seinem Prospekt, dass es die Einführung eines kommerziellen WiFi6-Chipprojekts plant. Laut Beobachtung der Halbleiterindustrie gibt es in China Dutzende Start-ups mit Bezug zu WiFi-6-Chips.


Wie zu erwarten war, ist dieser Track immer lebendiger geworden.


Änderungen durch WiFi 6




Der Beginn der Ära des Internet of Everything bietet eine neue Runde von Entwicklungsmöglichkeiten für die drahtlose Technologie. Drahtlose Technologien wie WLAN, Bluetooth und Zigbee sind zu den Lieblingen dieser Ära geworden. Insbesondere mit der Entwicklung der KI-Technologie müssen immer mehr neue Anwendungen mit dem Netzwerk verbunden werden, und gleichzeitig gibt es immer mehr videobezogene Anwendungen.

In diesem Fall ist die WiFi-Technologie mit schneller Übertragungsgeschwindigkeit, großer Übertragungsentfernung und geringeren Kosten als andere drahtlose Technologien zum Protagonisten des Internet of Everything geworden. Laut Gartner werden bis 2025 72 % aller IoT-Verbindungen WLAN- und Zigbee-Transporttechnologien nutzen. Aus Sicht des Gesamtvolumens werden laut IDC-Daten die weltweiten WiFi-Chip-Lieferungen im Jahr 4.9 2022 Milliarden erreichen, was mehr als 40 % der Lieferungen wichtiger Mainstream-Verbindungslösungen ausmacht. Man kann sagen, dass WLAN die wichtigste Lösung unter den Mainstream-Lösungen ist. eins.

WiFi 6 ist die neueste WiFi-Technologie, die derzeit auf dem Markt eingesetzt wird. Eine Änderung, die WiFi 6 für die Branche mit sich bringt, ist eine Namensänderung. Die Wi-Fi Alliance wird 802.11 von IEEE 6ax in Wi-Fi 2018 umbenannt. Es wurden eine Reihe bemerkenswerter Verbesserungen hinzugefügt, die für drahtlose Benutzer möglicherweise noch wichtiger sind.

Im Hinblick auf technische Änderungen liegt die theoretische Geschwindigkeit von WiFi 6 bei 10 Gbit/s. Es erzielt Geschwindigkeitsverbesserungen durch die Kombination von 2.4-GHz- und 5-GHz-Spektralbändern und nutzt die MU-MIMO-Technologie, um die Datenübertragung sowohl auf Uplink- als auch auf Downlink-Verbindungen zu verbessern. Im Vergleich zu WiFi 5 ist die Datenübertragungsgeschwindigkeit eines einzelnen Geräts mit WiFi 6 um bis zu 40 % höher. Darüber hinaus ermöglicht WiFi 6 durch eine Reihe neuer Technologien auch mehr Geräten den Zugriff auf WiFi 6 ohne Überlastung. Gleichzeitig verbessert WiFi 6 auch die Akkulaufzeit von Geräten, die auf WiFi 6-Netzwerke zugreifen, was dazu führt, dass IoT-Geräte eher dazu neigen, WiFi 6-Technologie zu verwenden.

Die lebhafte Marktnachfrage hat auch den Wohlstand von WiFi-6-Chips vorangetrieben. Zusätzlich zu den traditionellen Herstellern von WiFi-Chips, die ihre Investitionen in WiFi 6 erhöhen, sind WiFi-6-Chips auch bei einigen Start-ups zur Wahl geworden. Und wir alle wissen, dass Chiphersteller wie Qualcomm im Fabless-Modus agieren. Infolgedessen hat ihre Förderung dieser Chips auch die Nachfrage nach Wafer-Foundry gefördert. Nach öffentlichen Informationen wurde der 6-nm-RF in TSMC veröffentlicht. (N6RF)-Prozess sagten sie auch, dass sie die Stromverbrauchs-, Leistungs- und Flächenvorteile des fortschrittlichen N6-Logikprozesses auf 5G-Radiofrequenz- (RF) und WiFi 6/6e-Lösungen übertragen werden.


Der Entwicklungsstand des WiFi6-Chips




Eine neue Wettbewerbsrunde rund um WiFi-6-Chips ist im Gange. Gemessen an der aktuellen Marktsituation werden WiFi 6-Chips hauptsächlich in IoT WiFi 6-Chips und Router WiFi 6-Chips unterteilt.

Aus Sicht der Marktnachfrage nach Router-Chips veröffentlichte Xiaomi-Gründer, Vorsitzender und CEO Lei Jun im Februar 2020 offiziell das jährliche Flaggschiff Xiaomi Mi 10, stellte das mit WiFi 10-Technologie ausgestattete Xiaomi Mi 6 vor und veröffentlichte den ersten Xiaomi AIoT-Router unterstützt WiFi 6 zusammen AX3600. Vor nicht allzu langer Zeit hat Xiaomi den Xiaomi-Router AX3000 mit einer neuen Generation der WiFi 6-Technologie herausgebracht.

Neben Xiaomi haben auch Huawei, ZTE, TCL, OPPO usw. Router auf den Markt gebracht, die WiFi 6 unterstützen. Es ist erwähnenswert, dass WiFi 6-Router letztes Jahr vom Preis von 1,000 Yuan auf den 100-Yuan-Markt umgestiegen sind. Es ist absehbar, dass mit zunehmendem Volumen des WiFi-6-Router-Marktes Player wie Xiaomi und Huawei mit WiFi-6-Routern den traditionellen Markt erobern werden. Der Marktanteil der Router-Hersteller, was auch bedeutet, dass ihr Aufstieg den Router-Markt verändert hat. Mit der zentralisierten Einführung dieser Wi-Fi-6-Router begann auch der Markt für Router-Wi-Fi-6-Chips zu wachsen.

Aus Sicht des globalen Marktes haben Qualcomm, Broadcom und Marvell alle verwandte Produkte für die vom Router-Markt benötigten WiFi-6-Chips auf den Markt gebracht. In Taiwan wurden die Router-WiFi-6-Chips von MediaTek und Realtek vom Markt anerkannt. Auf dem chinesischen Festland gibt es nicht viele Anbieter, die sich auf Router-WiFi-6-Chips spezialisiert haben. Neben der Entwicklung von Huawei und Sichang Communication in diesem Bereich zielte Longli Semiconductor, das am Anfang des Artikels erwähnt wurde, auch auf den Markt für Router-WiFi-Chips ab.

Das Internet der Dinge ist ein weiterer großer Blue-Ozean-Markt für WiFi-6-Chips. Im Vergleich zu den komplexen Router-WiFi-6-Chips arbeiten Dutzende inländische Unternehmen an IoT-WiFi-Chips. Auch Chiphersteller haben nach und nach gute Nachrichten vermeldet. Im Februar dieses Jahres integrierte Broadcom den IoT WiFi 6-Chip und erhielt den WiFi 6-Zertifizierungstest von der WiFi Alliance. Im April dieses Jahres brachte Espressif einen RISC-V-IoT-Chip auf den Markt, der WiFi 6 unterstützt.

Einschlägige Medienberichte haben darauf hingewiesen, dass sich die Auslieferungen von Chips, die den WiFi 6-Standard unterstützen, derzeit noch im Anfangsstadium befinden und mit der schrittweisen Anwendung und Förderung des WiFi 6-Standards voraussichtlich im Jahr 2023 die Chips unterstützen werden Der WiFi 6-Standard wird im gesamten WiFi-Chip enthalten sein. Der Anteil der WiFi-6-Chips wird 90 % erreichen und die Marktgröße der WiFi-6-Chips wird 24 Milliarden Yuan betragen.


Herausforderungen von WiFi 6-Chips




Zuvor wies Zhong Lin von Jinjiang Sanwu Microelectronics Co., Ltd. darauf hin, dass der WiFi-Chip von MediaTek den höchsten Marktanteil auf dem Router-Markt und dem Internet-der-Dinge-Markt hat und dass er der König im Preis-Leistungs-Verhältnis ist.

Bevor jedoch über den Preis-Leistungs-Wettbewerb gesprochen wird, müssen die aktuellen inländischen Hersteller, die sich für WiFi 6-Chips einsetzen, den Herausforderungen mehr Aufmerksamkeit schenken, die bei der Forschung und Entwicklung von WiFi 6-Chips noch bestehen.


Zhong Lin von Jinjiang Sanwu Microelectronics Co., Ltd. wies einmal darauf hin, dass es laut Rückmeldungen inländischer Unternehmen zwei Schwierigkeiten bei der Entwicklung von WiFi6-Chips gibt: das zugrunde liegende Protokoll/Kommunikationsprotokoll + Algorithmus und das Radiofrequenz-Frontend (PA). +LNA+SW). Im Vergleich zu WiFi 4 und WiFi 5 sind die zugrunde liegenden Protokolle und Algorithmen von WiFi 6-Chips komplexer und auch das RF-Frontend-Design ist schwieriger. Allerdings entspricht die Leistung des RF-Frontends nicht dem Standard und der Wi-Fi 6-Chip kommt nicht zum Einsatz.


Daher steht mit der Entwicklung des WiFi-6-Chip-Marktes auch der WiFi-6-RF-Frontend-Markt im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit – wie man eine Wi-Fi-6-Front mit geringerem Stromverbrauch, hoher Linearität, hoher Integration und hoher Rauschunterdrückung entwerfen kann -End RF Das Produkt ist die Herausforderung, die vor uns liegt, und für den WiFi 6 RF-Frontend-Bereich gibt es auch Konkurrenz von einer anderen Gruppe von Herstellern.


In diesem Bereich sind Qorvo und Skyworks beide führend im Bereich WiFi 6 FEM, und mit dem Ausbruch des heimischen WiFi 6-Marktes erschließen lokale Hersteller wie Zhuoshengwei, Sanwuwei und Shanghai Kangxi den WiFi 6 FEM-Markt.


Es ist zu beachten, dass auch die Router- und IoT-Märkte unterschiedliche Anforderungen haben. Laut der Einführung relevanter Personen verfügt IoT-WLAN aus gestalterischer Sicht selten über externes FEM, Router-WLAN verwendet jedoch im Allgemeinen den externen FEM-Modus. Bei Mobiltelefonen kommen integriertes WLAN und WLAN-FEM zum Einsatz, während sich High-End-Mobiltelefone häufig für ein externes WLAN-FEM entscheiden. Daher bietet dies auch für inländische Hersteller vielfältige Möglichkeiten, aus dem WiFi-FEM-Markt auszubrechen.


Eine weitere Schwierigkeit des WiFi 6-Chips ist das zugrunde liegende Protokoll/Kommunikationsprotokoll + Algorithmus. Zhong Lin wies einmal in dem Artikel „Sanwuwei wird inländischen WIFI6-Chips zum Erfolg verhelfen“ darauf hin, dass die Lösung für das zugrunde liegende Protokoll/Kommunikationsprotokoll darin besteht, den Protokollstandard besser zu verstehen und mehr Tests durchzuführen, während der Algorithmus den Kern der Wettbewerbsfähigkeit darstellt und ein hohes Maß an Wettbewerbsfähigkeit erfordert Ebene des Designs.


Er wies darauf hin, dass inländische WIFI6-Chip-Unternehmen nicht ohne zwei ausländische IP-Unternehmen, CEVA und Imagination, auskommen könnten. Was den Fortschritt anbelangt, konnte CEVA im August 2020 einen vollständigen Satz von WiFi 6 IP bereitstellen, der von 1x1 20 MHz für IoT-Geräte mit geringem Stromverbrauch bis hin zu Anwendungen wie Smartphones, Smart-TVs, Zugangspunkten und drahtlosem MIMO 80/160 MHz Wi reicht -Fi 6 und 6E für High-End-Produkte wie Infrastruktur.


Im Juni letzten Jahres brachte Imagination auch Produkte im Zusammenhang mit WiFi 6 IP auf den Markt. Bemerkenswert ist auch, dass Nordic Semiconductor im Dezember letzten Jahres die Übernahme des gesamten Imagination Ensigma Wi-Fi-Entwicklungsteams und der zugehörigen IP-Technologieressourcen von Ensigma Wi-Fi bekannt gab und damit seine Wireless-Expertise auf WiFi ausweitete.


Berichten zufolge ist Nordic ein Unternehmen, das sich auf den IoT-Markt konzentriert und seine Wi-Fi-Produktform wahrscheinlich in Form von SoC oder SiP erscheinen wird, sodass Wifi 6 auch ihr bester Einstiegspunkt sein dürfte.


Basierend auf den oben genannten Informationen hat WiFi 6 den Halbleiterherstellern viel Raum für Entwicklung gegeben, sei es aus der Perspektive des WiFi-6-Terminalmarktes oder der Herausforderungen, denen sich der WiFi-6-Chip gegenübersieht. Mit kontinuierlichem Layout hat der Wettbewerb um WiFi 6-Chips vielleicht gerade erst begonnen ...



Die "Königshelm„Die Marke wurde ursprünglich von der Golden Navigator Company registriert. Golden Navigation ist ein Direktvertriebshersteller von GPS-Antennen und Beidou-Antennen. Das Unternehmen genießt in der Beidou-GPS-Navigations- und Positionierungsbranche einen sehr hohen Ruf und Ruf. Seine Forschungs- und Entwicklungsprodukte sind weit verbreitet Wird in der BDS-Satellitennavigation und der drahtlosen Positionierung usw. verwendet. Zu den Hauptprodukten gehören: RJ45-RJ45-Netzwerk, Netzwerkschnittstellenstecker, HF-Stecker-Patchkabel, Koaxialkabelstecker, Typ-C-Stecker, HDMI-Schnittstelle, Typ-C-Schnittstelle, Pin Header, SMA, FPC, FFC-Antennenanschluss, wasserdichter Antennensignalübertragungsanschluss, HDMI-Schnittstelle, USB-Anschluss, Anschlussklemmenleitung, Anschlussklemmenblock, Anschlussblock, Hochfrequenz-RFID-Etikett, Positionierungs- und Navigationsantenne, Kommunikationsantennen-Antennenkabel, Kleber Stabantenne, Saugnapfantenne, 433-Antenne, 4G-Antenne, GPS-Modulantenne, RG113, RG178, RG316, flexibles FPC-Kabel und FPC-Anschluss Anpassung, Netzwerkkabelschnittstelle usw. Weit verbreitet in der Luft- und Raumfahrt, Kommunikation, Militär, Instrumentierung und Sicherheit, Medizin und anderen Branchen.



Dieser Inhalt stammt aus der Beobachtung der Netzwerk-/Halbleiterindustrie. Auf dieser Website werden nur Nachdrucke angeboten. Die Meinungen, Positionen, Technologien usw. dieses Artikels haben nichts mit dieser Website zu tun. Wenn es einen Verstoß gibt, kontaktieren Sie uns bitte, um ihn zu löschen!


Links: Sitemap金航标萨科微KönigshelmSlkorRUFRDEITESPTJAKOSIMYMRSQUKSLSKSRLVIDIWTLCAROPLNEINHIELFINLDACSETGLHUMTAFSVSWGACYBEISMKYIHYAZ

Service-Hotline

+86 0755-83975897

Wifi-Antenne

GPS-Antenne

WeChat

WeChat