+86-0755-83975897

News

Events
Startseite -Events -Branchen-News -USB Typ-C 240 W: Führen Sie die Zukunft der Stromversorgung an!

USB Typ-C 240 W: Führen Sie die Zukunft der Stromversorgung an!

Erscheinungsdatum: 2021Quelle des Autors: KinghelmAufrufe: 517


dank One

Umfassendes Update von USB PD-Schnellladestandard


Vor kurzem wurde der Universal Serial Bus (USB) Standard-Organisation USB-IF kündigte die Überarbeitung von USB PD-Protokoll 3.1-Spezifikation zur Erhöhung der maximalen Leistung von USB Typ C von 100 W (20 V, 5 A) bis 240 W (48 V, 5 A).


Zur gleichen Zeit, das USB Die Typ-C-Spezifikation wurde ebenfalls auf Version 2.1 aktualisiert, um die Anforderungen an 240-W-Kabel zu definieren und die Anwendungsanforderungen einer höheren Ladeleistung zu erfüllen. Dies ist eine umfassende Überarbeitung der mechanischen und elektronischen Eigenschaften der USB-C-Schnittstelle durch USB Standardisierungsorganisation seit der USB Typ-C 2.0-Spezifikation im August 2019.



Usb-if Organisation aktualisiert v2 In der USB Typ-C-Kabel und Schnittstellenstandard der Version 1, die Ladeleistung beträgt bis zu 240 W und wird als erweiterter Leistungsbereich bezeichnet, was doppelt so hoch ist wie die aktuellen maximalen 100 W. Um 240 W PD zu unterstützen, benötigen Sie jedoch ein neues USB-C-Kabel.



The new USB Das PD-Protokoll schreibt ein strengeres Ladeprotokoll vor, insbesondere für Produkte mit einer Leistung im Bereich von 100 bis 240 W (geringere relative Leistung).  
 

Neue Funktionen von USB PD-Protokoll 3.1-Spezifikation:

 
 
1) Drei neue Festspannungen werden hinzugefügt:  
 
  • 28V Spannung, für über 100W;
  • 36V Spannung für über 140W
  • 48V Spannung für über 180W

 Addieren Sie die zuvor definierten Festspannungen von 5V, 9V, 15V und 20V.  
 2) Ein neuer einstellbarer Spannungsmodus  
 Sie kann je nach verfügbarer Leistung zwischen 15 V und einer der drei maximalen Spannungen (28 V, 36 V oder 48 V) liegen.
 
 
 

XNUMX


Vielfältige Einsatzmöglichkeiten, alles befüllbar


 


USB Der PD3-Standard befördert die Energiebranche in die Ära der „alles kann aufgeladen werden“, wodurch der Anwendungsbereich von USB PD-Schnellladestandard wird immer umfassender.
 
 


  Quelle: Ladekopfnetzwerk  

Beispielsweise liegen bei Geräten wie Spielbüchern und Monitoren die meisten Ladespannungen unter 20 V und USB PD3 wird angewendet 1. Für den Schnellladestandard muss am Computereingang lediglich eine Abwärtsschaltung hinzugefügt werden, um die Anforderungen des Hochleistungsladens über 100 W zu erfüllen.
 
 Für Geräte mit Lithium-Ionen-Akkus mit mehreren Strängen wie Elektrowerkzeuge, Elektrofahrräder und industrielle Stromversorgung oder Geräte, die eine Hochspannungsversorgung benötigen, kann aufgrund der Hochspannungseigenschaften des Akkus mit mehreren Strängen dieser direkt angeschlossen werden durch USB PD3 1. Die Spannung des erweiterten Leistungsbereichs ist darauf abgestimmt.  
 USB Der PD3-Standard verbessert die Universalität von USB PD-Schnellladestandard. Der Spannungs- und Leistungsbereich umfasst Notebooks, Displays, Elektrowerkzeuge, industrielle Netzteile, Server und andere Produkte und verdeutlicht damit, dass „alles aufgeladen werden kann“. Gleichzeitig wird es auch die einheitliche Situation von USB Typ-C-Schnittstelle. Das Highlight von USB Die Typ-C-Schnittstelle hat ein schlankeres Design, eine schnellere Übertragungsgeschwindigkeit und eine stärkere Kraftübertragung.
 
 
 
 
Dank der Integration von Daten, Strom, Video, Audio, Netzwerk und weiteren Funktionen USB Die Typ-C-Schnittstelle wird häufig in Smartphones, Tablets, Laptops, Desktop-Hosts, Monitoren und anderen intelligenten Hardwaregeräten sowie in Ladegeräten, mobilen Festplatten, Kopfhörern, USB Flash-Laufwerke, mobile Stromversorgungen, Datenkabel, Kameras, Rasierer und anderes Zubehör.

 
 USB PD3. 1. Der Standard wird die Anwendung von USB Typ-C-Schnittstelle in den Bereichen Display, Server, Elektrowerkzeuge, Sicherheits-PoE-Stromversorgung, Gleichstrommotor usw.    
 

nach drei

QC-Schnellladung und PD-Schnellladung


 


Derzeit gibt es zwei gängige Schnellladesysteme: das von Qualcomm geleitete QC-Schnellladen und das PD-Schnellladen.  


Technologie

Schnellladung (QC)

USB Stromversorgung (PD)

Entwicklung

Qualcomm Qualcomm

USB Entwickler-Allianz

Logo

 

 

Historische Version

QC 1.0/2.0/3.0/4/4 /5

PD 1.0/2.0/3.0/3.1

Maximale Ausgangsleistung

100W

240W

Kommunikationsprotokoll

Quick Charge

USB PD 3.0-kompatibel

USB PD

Note

Sofern es sich um ein Ladegerät handelt, das die QC-Schnellladetechnologie unterstützt und zertifiziert ist, ist dessen Logo auf dem Gehäuse zu sehen.

Solange Sie eine USB-PD-Zertifizierung erhalten, können Sie das entsprechende Logo sehen.


QC-Schnellladung


Quick Charge™ (QC) Schnellladen ist eine von Qualcomm entwickelte Schnellladetechnologie, sofern es mit seinen Xiaolong™-Android-Telefonen mit Snapdragon-Systemchips ausgestattet ist, seine Schnellladetechnologie nutzen kann. Neben der Unterstützung einer Vielzahl von Xiaolong™-Telefonen werden neben Snapdragon-Prozessoren auch einige andere Prozessormarken unterstützt.


Technologie
Stromspannung
elektrischer Strom
maximale Leistung Veröffentlichungsdatum
QC1. 0
5V 2A 10W 2013
QC2. 0 5V, 9V, 12V 2A、1.67A 18W 2014
QC3. 0 3.6 V bis 20 V, 200 mV dynamisches Inkrement 2.5A oder 4.6a 22W 2015
QC4. 0 5 V, 9 V 3A
4.7A ~ 5.6A

28W
2016
QC4. 0 5 V, 9 V (USB-PD)

3 V bis 5.9 V oder 3 bis 11 V in 20 mV-Schritten (mit programmierbarem USB-PD 3.0-Netzteil)

3.6 V bis 20 V in 200-mV-Schritten (QC-Ladegerät)
3A(USB-PD)
2.5A oder 4.6a (QC)
28W 2017
QC5 5V、9V、12V、15V、20V 3a, 5A oder > 5A >45W 2020

 

USB PD Schnellladung


Es handelt sich um eine Schnellladespezifikation, die von der USB-IF-Organisation formuliert wurde. Die Spezifikation kann eine höhere Spannung und einen höheren Strom erreichen, die maximale Übertragungsleistung kann 240 W erreichen und die Übertragungsrichtung der Leistung kann frei geändert werden.
 
 
 
 
Man sieht es an der Entwicklung von USB Ladestandard, der vor der Veröffentlichung von USB PD-Schnellladestandard, die meisten Geräte haben das Laden nach BC1-Protokoll bestanden, die Ladeleistung beträgt nur 2 W und der Anwendungsbereich ist nur auf Mobiltelefone, Digitalkameras und andere Produkte beschränkt. Selbst bei funktionsfähigen Maschinen mit sehr geringer Akkukapazität dauert es normalerweise 7.5-2 Stunden, bis der Ladevorgang abgeschlossen ist.  
 Bis USB PD2 0-Spezifikation, die USB-C als Standardschnittstelle vorschreibt und eine maximale Schnellladeleistung von 100 W ermöglicht. Der Anwendungsbereich wird von herkömmlichen funktionalen Mobiltelefonen auf Smartphones, Laptops, einige Displays und andere Produktfelder erweitert.  Aber ich muss zugeben, dass die 100W Leistung, auf die ich vor sieben Jahren stolz war, jetzt zu einem kurzen Board geworden ist, das die Entwicklung von begrenzt USB PD-Schnellladung.  
 USB PD3. 1-Standard, nicht nur der Ladespannungsstandard wird auf 48 V erhöht, sondern auch die Ausgangsleistung wird auf 240 W erhöht, was den Anwendungsbereich von USB PD-Schnellladestandard.  
 

vier

Zusammenfassung


 


Derzeit beträgt die maximale Ausgangsleistung von USB-C 100 W. In der Notebook-Industrie reicht eine Leistung von 100 W nur ​​für die meisten dünnen und leichten Notebooks. Obwohl einige leistungsstarke Gaming-Notebooks auch das PD-Protokoll unterstützen, können sie nur zum Laden verwendet werden. 100 W reichen bei weitem nicht aus, um den Stromverbrauch der Grafikkarten-CPU zu decken. Nach einem Upgrade auf 240 W können sie im Grunde den Ladebedarf der meisten Laptops decken. Dies bedeutet, dass das Mitführen eines Ladegeräts in Zukunft den Ladebedarf von Mobiltelefonen, Tablets und Notebooks decken und die Tragbarkeit erheblich verbessern kann. Daher gehen wir davon aus, dass der neue Typ-C-Standard seine Popularität beschleunigen wird. Unter den neuen Spezifikationen und Standards benötigen Benutzer jedoch eine neue USB Ladekopf und USB Typ-C-Kabel, um eine Ladeleistung von 240 W zu erreichen. Usb-if sagte: „Alle neuen EPR-Kabel sollten deutliche Markierungen im Erscheinungsbild aufweisen.“ Um den 240-W-Standard zu erreichen, ein USB Typ-C-Kabel5A 50V Spannung und Strom. Daher wird der neue Standard auch die Erneuerung der Lieferkette im gesamten Ladebereich vorantreiben. Wir werden der Entwicklung des neuen Ziels große Aufmerksamkeit widmen. Wir heißen Sie herzlich willkommen, auf unser Mikrosignal zu achten und die neuesten Informationen zur Leistungsdynamik zu erfahren.

Der Inhalt kommt aus dem Netzwerk/
 Kernschema der industriellen Kommunikation  , diese Website bietet nur Nachdrucke. Die Ansichten, Positionen und Technologien dieses Artikels haben nichts mit dieser Website zu tun. Wenn ein Verstoß vorliegt, kontaktieren Sie uns bitte, um ihn zu löschen!  
Links: Sitemap金航标萨科微KönigshelmSlkorRUFRDEITESPTJAKOSIMYMRSQUKSLSKSRLVIDIWTLCAROPLNEINHIELFINLDACSETGLHUMTAFSVSWGACYBEISMKYIHYAZ

Service-Hotline

+86 0755-83975897

Wifi-Antenne

GPS-Antenne

WeChat

WeChat