+86-0755-83975897

News

Events
Startseite -Events -Unternehmens Nachrichten -Welche Positionierungs- und Navigationstechnologien gibt es neben BDS Beidou GPS?

Welche Positionierungs- und Navigationstechnologien gibt es neben BDS Beidou GPS?

Erscheinungsdatum: 2021Quelle des Autors: KinghelmAufrufe: 836

Kollegen und Freunde fragen unsere Kollegen von Kinghelm (www.bds666. Com) oft: Welche anderen gängigen Positionierungstechnologien gibt es derzeit neben der GPS-Satellitenortung von Beidou und der Positionierung von Bodenbasisstationen? Zu den weiteren Ortungsmethoden gehören WLAN-Ortung, IP-Ortung, RFID, QR-Code-Tag-Ortung, Bluetooth Positionierung, akustische Positionierung, Szenenerkennungspositionierung, geomagnetische Wellenpositionierung, Wellenwellenpositionierung, Hilfspositionierung, A-GPS, Beschleunigungssensor-Hilfspositionierung usw. In der praktischen Anwendung können eine oder mehrere der oben genannten Technologien für die Hybridpositionierung und Navigation verwendet werden , die sich gegenseitig ergänzen und auf die Korrektur verweisen können. Es wird besonders häufig bei der hochpräzisen Positionierung sowie bei der Navigation und Positionierung militärischer Produkte eingesetzt.


 

Bluetooth 2.4-G-Keramikchip-Antenne kh5220-a56, entwickelt und hergestellt von Kinghelm Golden Beacon

 

1. Informationen zur GPS- und Beidou BDS-Positionierung


Das Prinzip der GPS- und Beidou-BDS-Positionierung ist wie folgt: Sie besteht aus 24 Satelliten am Himmel. Das globale GPS- oder Beidou-Benutzerterminal kann grundsätzlich mehr als 4 GPS-Beidou-Satelliten in Allwettergebieten durchsuchen. Berechnen Sie zunächst die Entfernung zwischen einem Satelliten und dem Empfänger des Benutzerterminals und integrieren Sie dann die Daten anderer Satelliten, um den spezifischen Standort des Terminals zu berechnen. Natürlich können die Daten von Beidou BDS und GPS auf einem Terminal kompatibel sein, und die Daten können auch ergänzt, referenziert und korrigiert werden. Das Beidou GPS-Modul und die Beidou GPS-Antenne unseres Golden Beacon sind kompatibel. Je nach Marktbedarf können wir auch mit den beiden Systemen GLONASS GLONASS in Russland und Galileo Galileo in Europa kompatibel sein.

 

Die goldenen Navigationshilfen von Kinghelm haben die Fahrzeug-GSM-Kommunikation neu entwickelt und die Beidou-GPS-Dreimodus-Zwei-in-Eins-Antenne, die nicht nur mit Beidou und GPS, sondern auch mit der GSM-Kommunikation kompatibel ist, eröffnete die Informationsinsel der traditionellen intelligenten Hardware-Navigationspositionierung und -kommunikation und verfügt über größere und bessere Anwendungsszenarien und eine gute Benutzererfahrung.


 

Königshelm Golden Beacon Forschung und Entwicklung sowie Produktion von GSM-Kommunikation und Beidou GPS Two-in-One-Fahrzeugantenne mit SMA-Schnittstelle

 

2. Hilfspositionierung von A-GPS, Beschleunigungssensor und dreiachsigem Gyroskop:

Für Beidou- oder GPS-Terminals ist es ineffizient, Satelliten am gesamten Himmel zu finden, daher kann es mehrere Minuten dauern, bis die Maschine zur Positionierung startet. Als wir den Navigator zum ersten Mal benutzten, erschien ein großer Kreis auf der Karte, bevor wir einen bestimmten Punkt genau bestimmen konnten. Aus diesem Grund werden das Beidou BDS-System, GLONASS und Galileo Galileo verwendet. Aufgrund des Nachteils des langsamen Warmstarts von GPS Beidou BDS wird häufig ein zusätzliches Positionierungssystem benötigt, um eine schnelle Positionierung zu ermöglichen, die wir als A-GPS bezeichnen. Beispielsweise verwendet das iPhone A-GPS, das heißt, nach der anfänglichen Positionierung der Basisstation oder des WLAN-AP wird der Satellit schnell anhand der im Gerät gespeicherten GPS-Satellitentabelle gesucht und dann das GPS-Beidou lokalisiert.

 

Im Bereich der Navigationsausrüstung für zivile Fahrzeuge ist die Positionierung des GPS-Beschleunigungssensor-Korrekturalgorithmus derzeit relativ ausgereift. Japans Fahrzeugnavigationsprodukte wurden erstmals mit dem tragbaren Fahrzeugnavigationssystem nav-u1 von Sony in die Massenproduktion gebracht. Im iPhone 4 von Apple ist ein dreiachsiges Gyroskop zur Unterstützung der Positionierung hinzugefügt, der Positionierungsfehler des Gyroskops nimmt jedoch mit der Zeit allmählich zu, sodass es nicht für die Verwendung als separate Hauptpositionierungstechnologieeinheit geeignet ist. Natürlich verfügt Beidou wie GPS über ähnliche Technologieanwendungen.

 

Es gibt auch einige Anwendungsszenarien, die diese zusätzlichen Positionierungsmethoden verwenden. Der Vorteil von GPS und Beidou BDS besteht darin, dass sie keine Strahlung haben, ihre Durchdringung jedoch sehr schwach ist und den Stahlbeton nicht durchdringen kann. Wenn die Signale unter der Überführung oder an Orten mit dichter Bebauung blockiert oder reduziert werden, driftet die GPS-Beidou-BDS-Positionierung ab und kann nicht in Innenräumen oder in relativ geschlossenen Räumen verwendet werden. Da die Prinzipien der Satellitennavigation und -ortung dieselben sind, benötigen GPS und Beidou BDS in diesen Fällen eine Hilfsnavigation.

 

Altes Lied von unserem goldenen Leuchtfeuer will einen Blick darauf werfen. Der Grund, warum Chinas Beidou (www.bds666. Com) besser ist als GPS und andere Navigationssysteme, liegt darin, dass wir über ein Kurznachrichten-Kommunikationssystem verfügen, was ein einzigartiger Vorteil von Beidou ist. In Verbindung mit der Kommunikationsfunktion des Satelliten „Tiantong-1“ ist die Funktion des Beidou-Systems nun leistungsfähiger.


 

WiFi Pepper 2.4G Klebestabantenne mit SMA-Winkel, entwickelt und hergestellt von Kinghelm Golden Beacon

 

3. Standort der Basisstation (Zellen-ID-Standort):

 

Das Grundprinzip der Zell-ID-Positionierung: Das drahtlose Netzwerk meldet die Adressnummer des Terminals (bestimmt entsprechend der bedienenden Basisstation), und die Ortungsdienstplattform übersetzt die Adressnummer in Längen- und Breitengradkoordinaten. Der Identifikationscode (Zellen-ID) bestimmt die Signalübertragungsposition durch Identifizierung der Netzwerknummer und übersetzt die Benutzerinformationen in Breiten- und Längengrade, um die Benutzerposition zu bestimmen.

 

Der grundlegende Ortungsprozess der Zellen-ID ist: Das Gerät erhält den aktuellen Standort (Zellen-ID) von der Basisstation (erster Standort) – das Gerät überträgt den Standort über das Netzwerk an den AGPs-Standortserver – der AGPs-Server fragt den aktuell verfügbaren Satelliten ab Informationen in der Umgebung entsprechend dem Standort in der Datenbank und gibt sie an das Gerät zurück – Der Beidou-GPS-Empfänger im Gerät findet schnell die verfügbaren GPS-Beidou-Satelliten entsprechend den gefundenen Satelliten und gibt die GPS-Beidou-Positionierungsinformationen zurück.

 

Die Positionierung der Zellen-ID ist sehr genau, aber aufgrund des Rasterlayouts ist die Anfangsinvestition groß und kann nicht verschoben werden, sodass in der praktischen Anwendung gewisse Einschränkungen bestehen. Es ist das wichtigste Bodenhilfsmittel für die Satellitennavigation und -ortung!

 

4. Informationen zur WLAN-AP-Positionierung:

 

Das Prinzip der WLAN-AP-Positionierung besteht darin, dass das Positionierungsterminal zunächst die nahegelegenen Hotspots erkennt, die Signalstärke jedes Hotspots erkennt und diese Informationen dann an den Server im Netzwerk sendet. Der Server berechnet anhand dieser Informationen, fragt die in der Datenbank jedes Hotspots gespeicherten Koordinaten ab und kennt den spezifischen Standort des Clients. Für die WLAN-AP-Positionierung sind zwei Bedingungen erforderlich: Zum einen muss der Client auf das Internet zugreifen können und zum anderen müssen zunächst die Koordinaten der Hotspots in der Datenbank erfasst werden. WLAN ist wirtschaftlich und praktisch, aber die Abdeckung ist gering, daher gibt es mittlerweile viele verbesserte Super-WLANs. Die Abdeckung kann etwa 600 Quadratmeter erreichen. Mehrere davon können das gesamte Lager und den Konferenzsaal abdecken. Der Anwendungseffekt ist gut.

 

 

2.4 g/5.8 g WLAN-Antenne SMA-Schnittstelle, entwickelt und hergestellt von Kinghelm Golden Beacon

 

5. Über RFID, QR-Code und Bluetooth Positionierung:

 

Einige Indoor- und geschlossene Positionierungsszenen, wie industrielles Internet, intelligente Lager, AGV-Navigation, Minen usw., können sich nicht auf den GPS-Beidou-Satelliten verlassen, sondern können nur über WLAN, Fred, QR-Code realisiert werden. Bluetooth und andere Geräte der Ortungstechnik. Richten Sie zunächst einen festen Kartenleser und eine Antenne ein, um die Position entsprechend der Stärke, Ankunftszeit und dem Winkel des vom Kartenleser empfangenen Signals zu lokalisieren. Königshelm entwickelte und produzierte auch Keramikantennen für Bluetooth TWS-Kopfhörer und RFID-Tags für intelligente Lageranwendungen, um den Anforderungen des nationalen Marktes gerecht zu werden. Die Anordnung von Kartenleser und Empfangsantenne erfordert eine große Anzahl von Punkten, was schwierig und kostspielig ist. Das Gleiche gilt natürlich auch für Bluetooth Positionierung. Das gemeinsame Merkmal dieser Positionierungen ist die Errichtung einer Basisstation an einem festen Standort. Königshelm Golden Navigation Mark F & E, Produktion und Vertrieb von RFID-Tag-Serien, der Markteffekt ist sehr gut und es wurden mehr RFID-Tags auf den Markt gebracht.

 

 

6. UWB-Technologie (Ultra Wide Band).

Hier möchte ich Ihnen eine kurze Einführung in die UWB-Technologie geben, die sich großer Beliebtheit erfreut und eine gute Zukunft hat. UWB (Ultra Wide Band) ist eine Ultra-Breitband-Technologie. Es handelt sich um eine trägerfreie Kommunikationstechnologie. Es verwendet nicht sinusförmige, schmale Nanosekundenimpulse zur Datenübertragung und deckt somit einen breiten Spektrumsbereich ab. Die UWB-Positionierung nutzt die Breitband-Pulskommunikationstechnologie, die über eine starke Entstörungsfähigkeit und einen geringen Positionierungsfehler verfügt. Laut Beidou-Experte Cao Chong füllt das Aufkommen der UWB-Indoor-Positionierungstechnologie die Lücke im Bereich der hochpräzisen Positionierung. Es verfügt über die technischen Eigenschaften eines nicht verblassenden Kanals, einer geringen spektralen Leistungsdichte des übertragenen Signals, einer geringen Abhörfähigkeit, einer geringen Systemkomplexität usw. Es kann eine Positionierungsgenauigkeit von 0.1 m bieten.


Links: Sitemap金航标萨科微KönigshelmSlkorRUFRDEITESPTJAKOSIMYMRSQUKSLSKSRLVIDIWTLCAROPLNEINHIELFINLDACSETGLHUMTAFSVSWGACYBEISMKYIHYAZ

Service-Hotline

+86 0755-83975897

Wifi-Antenne

GPS-Antenne

WeChat

WeChat